weather-image
19°

Drei Planungsbüros entwickeln Konzepte für attraktivere Nutzung des Flussufers / Freitag Doppelseite

"Ungenutztes Potenzial": Visionen für die Weser

Rinteln (crs). "Nutzen wir eigentlich das ganze Potenzial, das uns die Weser bietet?" Die Frage von Bürgermeister Karl-Heinz Buchholz, das ist klar, hat etwas Rhetorisches. Seit Jahrzehnten wird in Rinteln darüber nachgedacht, wie die Weser stärker ins Bewusstsein gerückt, besser ins Stadtbild einbezogen werden kann. Im Rahmen eines "Leader+"-Projektes haben jetzt drei Planungsbüros Konzepte für eine attraktivere Nutzung des Flussufers entwickelt. Am Montagabend sind die Ergebnisse den Mitgliedern von Stadtrat und Ortsrat erstmals präsentiert worden.

veröffentlicht am 09.05.2007 um 00:00 Uhr

0000448678-gross.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt