weather-image
17°

Karl-Heinz Barkhausen aus Todenmann präsentiert seine Gartenpracht

Ungeliebtes Geschenk lebt lange: Hortensien sind stolze 103 Jahre alt

Todenmann (mav). Es ist nicht einfach festzustellen, wie alt Hortensien tatsächlich werden. Oft werden sie älter als ihre Besitzer, und im Laufe der Generationen spricht kaum jemand über das Alter der Pflanzen. Bei Karl-Heinz Barkhausen aus Todenmann ist das anders - er weiß genau, dass seine Hortensien 103 Jahre alt sind.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 12:45 Uhr

Eine alte Gartenpflanze und ihr Gärtner: Karl-Heinz Barkhausen u


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?