weather-image

Unfallflucht in Hessisch Oldendorf - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Montag (15.4.) im Bereich Hessisch Oldendorf zugetragen haben soll. Den Angaben zufolge befuhr gegen 19.30 Uhr ein 76 Jahre alter Mann die Landesstraße 434 von Hessisch Oldendorf in Richtung Hemeringen. Zwischen der Einmündung Münchhausenring und der Brücke über den Steinbrinksweg sei dann plötzlich ein entgegenkommender Verkehrsteilnehmer mit einem blauen VW Golf mit "LIP-Kennzeichen" in den Gegenverkehr geraten, so dass der 76-Jährige mit seinem Nissan Quashqai nach rechts ausweichen musste, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Dabei sei der Nissan gegen die Leitplanke geraten und wurde beschädigt. Der mutmaßliche Verursacher, der Fahrzeugführer des blauen Golf, wird nun gesucht. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Hessisch Oldendorf (Tel.: 05152/94749-0) zu melden.

veröffentlicht am 16.04.2019 um 14:15 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt