weather-image
15°
×

Unfallflucht: 77-Jähriger räumt Beteiligung ein

Die Verkehrsunfallflucht von Mittwochvormittag auf der Kreisstraße 54 zwischen Lauenstein und Salzhemmendorf ist aufgeklärt. Ein 77-jähriger Fahrer eines roten VW Fox aus Salzhemmendorf meldete sich am Donnerstag aufgrund der Presseveröffentlichung bei der Polizei in Bad Münder und räumte seine Beteiligung ein. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle eingeleitet.

veröffentlicht am 16.01.2020 um 13:59 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige