weather-image
12°
×

Unfallfahrer hat über 2 Promille

In Bad Münder kam es am Montagabend zu einem Verkehrsunfall, an dem zwei Pkw beteiligt waren. Eine Autofahrerin wurde verletzt. Der Unfallverursacher aus Bad Münder stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Der 49-jährige Fahrer eines VW Golf war auf das Heck eines verkehrsbedingt wartenden VW New Beatle aufgefahren. Die 29-jährige Fahrerin dieses Wagens aus Hameln wurde dadurch leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten der Polizei Bad Münder eine deutliche Alkoholbeeinflussung beim 49-jährigen Mann aus fest. Ein Alkomat-Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von über 2,2 Promille.

veröffentlicht am 21.07.2020 um 10:38 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt