weather-image

Unfall im Parkhaus – Verursacher flüchtet

veröffentlicht am 14.09.2016 um 11:08 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:32 Uhr

Nach einem Unfall im Parkhaus der Stadtgalerie sucht die Polizei nach dem Verursacher. Der Täter hat das Weite gesucht. Nach Angaben des Fahrzeughalters wurden zwei Autotüren eines roten Ford Focus Turnier beschädigt. Der Schaden wird auf 3000 Euro geschätzt. Der Parkrempler hat sich am Montagnachmittag zwischen 17.15 Uhr und 18.30 Uhr auf der ersten Parkebene (links von der Rolltreppe, Richtung Fahrstühle) ereignet. Drei junge Leute (eine Frau und zwei Männer), die den Ford betrachtet haben, und der Fahrer eines roten BMW 320i mit HOL-Kennzeichen (älteres Baujahr) werden gebeten, sich bei der Polizei in Hameln (Telefon: 933-222) zu melden. Sie könnten wichtige Zeugen sein.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt