weather-image
16°
×

Unfall durch Unachtsamkeit - Hamelnerin verletzt

Hameln. Auf der Wangelister Straße hat sich am Donnerstag gegen 17.50 Uhr ein Auffahrunfall ereignet. Eine junge Frau (23) aus Hameln zog sich dabei Verletzungen zu. Eine 20-Jährige aus Bad Pyrmont war mit ihrem Citroën gegen das Heck eines Fiat Punto gefahren, der vor der Kreuzung Fort Luise stand. Die 23-jährige Fiat-Fahrerin habe sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zugezogen, teilte die Polizei mit. Unfallursache nach Angaben der Ermittler: "Unachtsamkeit". ube

veröffentlicht am 19.12.2014 um 11:52 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige