weather-image
22°
×

Unbekannte verwüsten Bungalow

Rolfshagen (la). Eine böse Überraschung hat ein 30-jähriger Geschäftsmann aus Rolfshagen am Sonnabend erlebt, als er mit seiner Familie von einer längeren Geschäftsreise in seinen Bungalow an der Straße "Zum Bückeberg" zurückkehrte.

veröffentlicht am 27.08.2008 um 00:00 Uhr

Unbekannte Täter hatten die Terrassentür aufgebrochen und im Haus dann sprichwörtlich gehaust wie die Vandalen. Sämtliche Möbel und Accessoires wurden mutwillig beschädigt oder zerstört, indem Türen abgerissen und das Mobiliar zerschlagen wurde. Zusätzlich haben die Unholde in der gesamten Wohnung Lackfarbe versprüht. Von der Einrichtung ist eigentlich nichts mehr zu gebrauchen. Der entstandene Schaden wird auf rund 100 000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Rinteln unter (05751) 95450 entgegen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige