weather-image
15°

Umkleideräume am Schiller-Gymnasium geplündert

Ein unbekannter Täter betrat am Sonntag zwischen 18 und 18.45 Uhr die Umkleideräume der Sporthalle des Schiller-Gymnasiums an der Gröninger Straße . Während Jugendliche eines Sportvereins ihren Trainingsaktivitäten nachgingen, entwendete der Dieb aus den Jacken- und Sporttaschen die zurückgelassenen Smartphones und Uhren. Mindestens drei Jugendliche sind von Taten betroffen. Der Schaden soll mindestens 750 Euro betragen. Die Polizei rät, in Sporthallen möglichst auf die Mitnahme von Wertsachen zu verzichten, unverzichtbare Wertsachen nicht unbeaufsichtigt zu lassen, Schließfächer und abschließbare Schränke zu nutzen, Schlüssel möglichst am Körper zu tragen oder an einem sicheren Ort zu hinterlegen, ansonsten Wertgegenstände mit in den beaufsichtigten Übungsraum zu nehmen, fremde Personen anzusprechen und die Aufsicht darauf hinzuweisen sowie Geräte zu markieren und mit unverwechselbaren Merkmalen zu versehen.

veröffentlicht am 22.02.2016 um 13:38 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 05:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt