weather-image
24°
×

Umbau des Emmerthaler Bahnhofes startet 2024

Die Deutsche Bahn (DB Netz) hat Pläne mit einem Zeitplan für einen Umbau des Emmerthaler Bahnhofs vorgelegt. Demnach soll die bestehende Fußgänger-Unterführung durch einen Fußgänger-Überweg über die Gleise ersetzt werden. Aufzüge sollen die Barrierefreiheit gewährleisten. Der Bahnsteig wird laut der Planungen auf der einen Seite verkürzt und auf der anderen Seite verlängert. Noch in diesem Jahr erfolge die Entwurfsplanung, der Baustart sei für das Jahr 2024 vorgesehen, die Fertigstellung für das Jahr 2025, erläuterte die Gemeindeverwaltung am Montag im Emmerthaler Ausschuss für Gemeindewerke und Technik.

veröffentlicht am 19.05.2020 um 13:39 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige