weather-image
Neuer Lehrgang zum Erlernen des Kutschenführerscheins / Fahrturnier am 23. und 24. August

Ulrich Telle leitet den Kutschenfahrverein

Aerzen. Einen Wechsel im Vorstand des Kutschenfahrvereins Aerzen/Ahorn gab es bei der Jahreshauptversammlung. Nachdem beschlossen worden war, dass auch weiterhin ein Fahrturnier im Aerzener Ortsteil Ahorn stattfinden soll, wurde Ulrich Telle zum Vorsitzenden gewählt. Vertreten wird er von Michaela Flegel. Die Kassenführung übernimmt Christa Podewski. Zur Schriftführerin wurde Constanze Telle gewählt. Das Amt des Jugend- und Sportwartes bekleidet Stephan Kater. Unter dieser neuen Leitung wird am 23. und 24. August auf den Flächen der Familien Tetje Böger und Wilhelm Rose im Ahorn das diesjährige Fahrturnier durchgeführt. Darüber hinaus laufen derzeit die Vorbereitungen für einen Fahrlehrgang zur Erlangung des „Kutschenführerscheins“. Interessenten für das Kutschfahren können unter der Telefonnummer 0171/8610010 nähere Informationen einholen.

veröffentlicht am 03.04.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 09:41 Uhr

270_008_7043117_wvh_0304_Kutschenfahrverein_Vorstand_201.jpg

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare