weather-image
27°
Auch Jürgen Henze und Stefan Wegholz beim Conergy-Marathon in Hamburg

Ulla Köppen nach 3:35:56 Stunden auf Rang 12

Leichtathletik (seb). Drei Läuferinnen und Läufer des VfL Hess. Oldendorf nahmen Ende April beim Hamburger Conergy-Marathon teil.

veröffentlicht am 14.05.2007 um 00:00 Uhr

Zufrieden mit ihren Zeiten waren Jürgen Henze (v.l.), Ulla Köppe

Jürgen Henze absolvierte die 42,195 Kilometer lange Strecke quer durch die Hansestadt in 3:30:45 Stunden und belegte damit den 3 471. Platz von 16 483 Finishern. In seiner Altersklasse M35 bedeutete dies Platz 688. Ulla Köppen überquerte nach 3:35:56 Stunden Ziellinie. Daraus ergab sich in ihrer Altersklasse W50 Rang 12. Ihr Vereinskamerad Stefan Wegholz folgte mit einer Zeit von 3:42:29 Stunden. Damit belegte er in seiner Altersklasse M40 den 1 251. Platz. Jürgen Henze ist Cheforganisator des am 17. Juni stattfindenden Schaumburglaufes des SC Deckbergen-Schaumburg und auch erstmals Organisator des am 10. November im Rahmen des Hess. Oldendorfer Martini-Marktes stattfindenden Baxmannlaufes. Der Baxmannlauf wird nun erstmals als Stadtlauf durchgeführt. Nähere Informationen zu diesen Veranstaltungen gibt es im Internet unter www.schaumburglauf.de und www.baxmann-lauf.de.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare