weather-image
Elke Harmening vom VfL Bad Nenndorf holt sich den Titel bei den Seniorinnen

Udo Zlobinski Senioren-Kreismeister im Einzel und in der Doppelkonkurrenz

Tischtennis (la). Elke Harmening vom VfL Bad Nenndorf ist Kreismeisterin der Seniorinnen und Udo Zlobinski vom TSV Todenmann-Rinteln sicherte sich den Titel bei den Senioren. Im Doppel konnte er an der Seite von Leopold Borne vom PSV Stadthagen sogar noch einen zweiten Titel gewinnen.

veröffentlicht am 09.11.2006 um 00:00 Uhr

Elke Harmening (Mitte) siegte bei den Seniorinnen vor Christine

40 Damen und Herren haben an den Kreismeisterschaften der Senioren in Rodenberg teilgenommen. Die vier Damen ermittelten ihre Siegerin jeder gegen jeden. Elke Harmening blieb ungeschlagen. Platz zwei ging mit 2:1 Siegen an Christine Damke vom TTC Borstel und Waltraud Hiller vom VfL Bad Nenndorf sicherte sich den dritten Platz. Ilse Köhler von der SG Rodenberg blieb diesmal ohne Sieg. Bei den Herren der A-Klasse kämpfte ein 16-köpfiges Feld um den Titel. Zunächst wurde in Gruppen gespielt. Bis ins Halbfinale schafften es Udo Zlobinski, Olaf Müser (SG Rodenberg), Frank Hiller (TSV Algesdorf) und Leopold Borne (PSV Stadthagen). Zlobinski setzte sich gegen Borne durch und Müser gewann gegen Hiller. Das Endspiel gewann Zlobinski klar mit 3:1-Sätzen gegen Müser und sicherte sich den Titel. Platz zwei im Doppel ging an Wilfried Köpper und Fritz Meier (beide TS Rusbend). In der B-Klasse (bis Kreisliga) waren 20 Herren am Start. Nach den Gruppenspielen ging es im K.o.-System weiter. In den Halbfinalspielen standen sich schließlich Gerhard Kerkmann (TuS Lüdersfeld) und Klaus Schostek (PSV Stadthagen) sowie Peter Rath (SG Rodenberg) und Roger Heine (SV Sachsenhagen) gegenüber. Kerkmann und Heine bestritten das Endspiel, das Heine knapp mit 3:2-Sätzen für sich entscheiden konnte. Auch Roger Heine konnte sich im Doppel seinen zweiten Titel sichern. An der Seite von Gerhard Kerkmann gewann er das Finale gegen Jürgen Kleine und Harald Megallis (beide SV Sachsenhagen).

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare