weather-image
20°
Golanhöhentheater und "Albert Babbel" haben die Lacher auf ihrer Seite / Übereifriger Rauchmelder sorgt für Blaulicht

Tyrannischem Auftakt folgt Partyspaß bis zum Siedepunkt

Bad Eilsen (sig). Korruption, Karnevalsstimmung und Knaller - mit all dem ist Eilsen ins neue Jahr gerutscht.

veröffentlicht am 02.01.2008 um 00:00 Uhr

Da geht's hoch her: Der "Tyrann" befindet sich im Gespräch mit s

Albert Babbel ist der Archetyp des bestechlichen Kommunalpolitikers: Beim größten Unternehmer des Ortes schlägt er zum wiederholen Male die Gewerbesteuer nieder, lässt sich mit einem funkelnagelneuen Luxuswagen bestechen und rechnet seinen Urlaub als Dienstreise ab - all das ist für ihn das Normalste der Welt. Zum Glück ist Babbel eine Kunstfigur, erdacht und auf dieBühne gebracht vom "Golanhöhentheater", das die Zuschauer im Kurtheater mit reichlich Stoff zum Lachen wie zum Nachdenken in die Silvesternacht entlässt. Mit derart erbaulicher Kost trefflich gestärkt, zog es viele Eilser in die heimischen Restaurants und Gaststätten, in denen die Mitarbeiter alle Hände voll zu tun hatten. Und anschließend lockte die große Silvesterparty im Kursaal Hunderte an, wo das Duo Harry Rühl (Keyboard) und Sandra Pellmann (Gesang) den Gästen gleich von Beginnan mit forschem Tempo Beine machte. Die Tanzfläche war immer gut gefüllt. Evergreens, Schlager, neue Hits und Stimmungslieder lösten einander ab. An den Tischen wurde geschunkelt und zugeprostet. Plötzlich war es Mitternacht. Die letzten Sekunden wurden lauthals mitgezählt. Dann knallten die Sektkorken. Papierschlangen flogen durch die Luft, und die Menschen lagen sich in den Armen. Unerwartet kam dazu ganz viel Blaulicht. Martinshörner erklangen, ein Löschfahrzeug nach dem anderen rauschte heran. Die Aufregung stieg, weil sofort einige Bauröcke in den Kursaal stürzten. Doch dort gab es schnell Entwarnung: An einem Tisch in Bühnennähe waren Wunderkerzen entzündet worden - und dann tat der Rauchmelder, wozu er installiert worden ist.

0000472703-12.jpg
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare