weather-image

TVE Röcke siegt 22:19

Handball (peb). Mit einem fulminanten Endspurt besiegten die Bezirksliga-Frauen des TVE Röcke den Tabellendritten TSV Schloss Neuhaus mit 22:19 (7:9).

veröffentlicht am 22.11.2006 um 00:00 Uhr

Bis zur 45 Minute spielte Röcke unsicher und leistete sich zahlreiche individuelle Fehler. Neuhaus ging schnell mit 7:3 in Führung, hielt den Vorsprung über ein 12:8- und 15:11-Zwischenstand. Dann ging ein Ruck durch die Mannschaft. Röcke glich zum 16:16 aus, führte 19:17 und gewann am Ende mit 22:19. Die TVE-Treffer erzielten Carolin Krink (8), Andrea Hilgendorf (5), Katharina Kater (3), Janika Kohnke-Zander (2), Heike Ameling (2), Kim Güldner (1) und Julia Kuhlmann (1).

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare