weather-image
10°
Reserve verliert in Hahlen mit 20:28

TVE Röcke feiert einen 34:22-Erfolg

Handball (peb). Die erste Herrenmannschaft des TVE Röcke feierte in der 1. Kreisklasse beim TuS Minden einen 34:22-Auswärtssieg.

veröffentlicht am 05.12.2007 um 00:00 Uhr

Gegen die robust spielende Mannschaft des Gastgebers kam Röcke nur schwer in Tritt. Ein flüssiges Kombinationsspiel war nur selten möglich. Doch gestützt auf einen guten Torwart Yannick Schwarze nahm Röcke den Kampf an und führte zur Pause schon mit 15:11. Obwohl noch zahlreiche Torchancen vergeben wurden, reichte es am Ende zu einem deutlichen 34:22-Erfolg. Die TVE-Treffer erzielten Lutz Kujath (7), Marcel Kohlmeier (5), Manuel Stundner (5), Nils Driftmann (4), Patrick Heitzmann (3), Maximilian Mirsch (3), Daniel Unruh (3), Bennedikt Prasuhn (2) und Marius Reppe (2). Die Reserve des TVE Röcke kam in der 1. Kreisklasse beim TSV Hahlen IV mit 20:28 unter die Räder. Der Gastgeber führte zur Pause schon mit 12:9. Christian Wecko traf sieben Mal für Röcke. Die weiteren TVE-Ergebnisse: A-Junioren - TSV Hahlen 16:46, B-Junioren - TuSpo Meißen 18:23, C-1-Junioren - TuS Wehe 26:18, E-Junioren - JSG NSM II 11:12, C-Juniorinnen - SV Bölhorst/Häverstädt 12:13.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt