weather-image
×

Versammlung wird am 17. März wiederholt / Unterlagen liegen zur Einsicht aus

TuS-Mitglieder müssen über Verschmelzung abstimmen

Rehren (la). Die geplante Verschmelzung des TuS Rehren A/O mit dem TSV Kathrinhagen zur SG Auetal kommt langsam voran. Da während der Jahreshauptversammlung des TuS nicht genügend stimmberechtigte Mitglieder anwesend waren, muss zu einer neuen Versam mlung eingeladen werden. Der Vorsitzende, Dieter Grupe, hat den Termin jetzt bekannt gegeben: Am Montag, 17. März, um 20 Uhr findet die Mitgliederversammlung des TuS im Sportheim an der Obersburg statt.

veröffentlicht am 04.03.2008 um 00:00 Uhr

Der Verschmelzungsvertrag, der Verschmelzungsbericht sowie die Einnahmen-Ausgabenrechnungen beider Vereine und die Kopie der letzten Freistellungsbescheide des Finanzamtes lieben im Sporthaus zur Einsichtnahme aus. Neben der Verschmelzung soll am 17. März auch die neue Satzung beschlossen werden. "Ich hoffe, dass diesmal möglichst viele Mitglieder erscheinen und damit demonstrieren, dass sie die Entscheidung mittragen", so Grupe.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt