weather-image
25°

TuS vor zwei ganz wichtigen Spielen

Bezirksliga (ku). Für Niedernwöhrens Trainer Dittmar Schönbeck beginnen am Sonntag zwei ganz wichtige Wochen. "Zuerst ein Heimspiel gegen den Staffelneuling aus Münchehagen, sicher ein spannendes Derby. In der folgenden Woche ist dann Sudweyhe der Gegner, die Mannschaft, die als einziger wie wir bislang punktlos ist. Jetzt geht es wirklich um ganz wichtige Punkte für uns. Die personelle Situation ist etwas entkrampfter, ich hoffe, dass die Spieler auch mal auf die Tabelle schauen und den Ernst unserer Situation auch einmal wirklich verinnerlichen und entsprechend reagieren!"

veröffentlicht am 27.02.2009 um 15:48 Uhr

Jan Carganico kann voraussichtlich nach seiner schweren Prellung wieder spielen, Christian Wulf zog sich allerdings eine Gehirnerschütterung zu und wird nach seinem Krankenhausaufenthalt pausieren müssen. Andre Scholz ist wieder fit, Daniel Drewes, Marian Brenneke und Konstantinos Pardis wieder auf dem aufsteigenden Ast. Die Aufsteiger-Elf um Trainer Dietmar Remmer hat zum Saisonstart lediglich den Rehburger Tim Brandes dazu bekommen, verlor aber mit Karsten Koster, Thorsten Nagel, Carsten Müller und Ingo Eckert vier wichtige Akteure. Bislang lief es aber recht gut für die Münchenhäger. Nach einer 1:4-Heimniederlage im ersten Spiel gegen Stuhr gab es einen 2:1-Sieg in Syke und einen 3:0- Heimsieg gegen Sulingen. Die spielstarken Gäste aus Münchehagen haben mit Mario Kick einen brandgefährlichen Angreifer, der Offensivblock gilt als sehr nach vorn orientiert ausgerichtet. Allerdings gab es bei sechs Treffern bislang auch schon fünf Gegentore.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare