weather-image

TuS Riehe II und TSV Ahnsen in der 2. Kreisklasse

Fußball. Das Entscheidungsspiel zwischen den Tabellenzweiten der 3. Kreisklassen TuS Riehe II gegen TSV Ahnsen wird nicht mehr angesetzt.

veröffentlicht am 15.06.2007 um 00:00 Uhr

Die beiden Vereine würden im Falle einer Niederlage Protest beim Sportgericht einlegen, da die Ausschreibung besagt, dass Entscheidungsspiele innerhalb von sieben Tagen nach Saisonende anzusetzen sind. Auf der Vorstandssitzung des NFV-Kreises Schaumburg wurde vom Vorstand einstimmig beschlossen, beide Mannschaften indie 2. Kreisklasse aufsteigen zu lassen. Zwar besteht dann ein Überhang in den 2. Kreisklassen, der sich aber eventuell durch einen freiwilligen Absteiger wieder regeln wird. "Wir warten jetzt die Meldefrist ab und schauen dann wie viele Teams in den jeweiligen 2. Kreisklassen spielen", erklärt der NFV-Vorsitzende Marco Vankann.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt