weather-image
14°
Trotz etlicher Ausfälle bleibt die Schönbeck-Elf zu Hause klar der Chef im Ring

TuS Niedernwöhren landet einen nie gefährdeten 4:2-Sieg über Steyerberg

Bezirksliga (ku). Eine gute Vorstellung vor eigenem Publikum, Niedernwöhren dabei sehr konsequent, überlegt und deutlich die bessere Mannschaft. Im Vergleich zu Vorwoche blieben die Spieler auch nach der 2:0-Führung und dem unerwarteten Anschlusstreffer nach dem Wiederanpfiff nervenstark und landeten einen auch in dieser Höhe verdienten 4:2-Sieg.

veröffentlicht am 23.04.2007 um 00:00 Uhr

Die Platzherren vom Anpfiff an konzentriert,übernahmen sofort die Regie. Nach ein paar Fehlversuchen in der 27. Minute die Führung. Nach einer Ecke von Wulf konnte Büngel die Kugel aus Nahdistanz per Kopf über die Linie wuchten. Nur zehn Minuten später der zweite Streich. Jan Carganico bereitete vor, bediente mit gutem Timing Sören Fischer. Der brachte die Kugel per Flachschuss zum 2:0 über die Linie. Nach der Pause die erwartete Drangperiode der Gäste aus Steyerberg, die in der ersten Halbzeit keine erwähnenswerte Szene hatten. In der 55. Minute überlief Oliver Freitag die Niedernwöhrener Abwehr und verkürzte auf 1:2. Aber ehe wirklich Unruhe aufkommen konnte, hatten die Platzherren die Sache wieder im Griff. In der 62. Minute eine Kopie des ersten Treffers. Diesmal trat Steffen Hartmann die Ecke und Marcel Baluschek köpfte den Ball zum 3:1 ein. Danach hatten die Platzherren die Sache wieder unter Kontrolle, blieben dabei aber immer gefährlich. Steyerberg versuchte zwar das Blatt zu wenden, produzierte dabei aber nur Stückwerk. In der 85. Minute konnte Jan Carganico nach Vorarbeit von Marcel Baluschek auf 4:1 erhöhen, spielte dabei trickreich den Steyerberger Keeper aus. Fast im Gegenzug gelang den Gästen dann in der 86. Minute sogar noch das 4:2. Erneut trug sich Oliver Freitag in die Torschützenliste ein, erneut war TuS-Keeper Veith Ehlerding chancenlos. TuS: Ehlerding, Ballosch, Ahnefeld (75. Führing), Scholz, Wulf (60. Buchwald), Fietz, Fischer, Carganico, Hartmann, Büngel, Baluschek.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare