weather-image
-2°

Turniersieg für JSG Apelern/Pohle

Jugendfußball (de). Der TuS Rohden-Segelhorst führte in der Hess. Oldendorfer Kreissporthalle ein F-2-Junioren-Turnier durch, an dem sechs Teams teilnahmen. Die Begegnung um den fünften Platz gewann der TuS Hessisch Oldendorf 1:0 gegen den TSC Fischbeck, um den dritten Platz spielten die Gastgeber 2:1 gegen SSV Königsförde und im Endspiel setzte sich der VfB Hemeringen 2:0 gegen die JSG Beber-Rohrsen durch.

veröffentlicht am 24.01.2008 um 00:00 Uhr

Im Turnier für F-1-Junioren landete die JSG Deckbergen/Schaumburg/Steinbergen nach einem 1:0-Erfolg gegen den TSC Fischbeck auf Platz sieben, Fünfter wurde die SSG Halvestorf-Herkendorf, die 2:0 gegen die SG Rodenberg erfolgreich war und zu einem 3:2-Sieg kam der TSV Bisperode im Spiel um Platz drei gegen Inter Holzhausen. Im Endspiel trafen GW Süntel und die JSG Apelern/Pohle aufeinander, das die Schaumburger 3:0 für sich entschieden.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare