weather-image
17°
×

Tündern verliert 1:2 gegen Delmenhorst

In der Fußball-Oberliga kassierte der HSC BW Tündern eine bittere 1:2-Heimniederlage gegen Atlas Delmenhorst. Die Schwalben führten durch ein Tor von Robin Tegtmeyer (38.) zur Halbzeit mit 1:0. Nach dem Ausgleichstreffer von Marek Janssen (62.) sah Tünderns Tim Niclas Schumachers (81.) die Rote Karte. In Unterzahl kassierten die Tünderaner kurz vor Schluss noch das 1:2 (87.) durch Marcel Priessner.

veröffentlicht am 26.10.2019 um 18:13 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige