weather-image
20°
×

Tündern triumphiert beim Piepenbusch-Cup

Fußball-Oberligist BW Tündern triumphiert beim Binder-Piepenbusch-Cup: Im Finale des letzten Qualifikationsturniers für den 13. Dewezet-Supercup besiegten die Schwalben Gastgeber SSG Halvestorf mit 2:1. Dritter wurde die SpVgg. Bad Pyrmont vor der JSG Hameln-Land, Eintracht Afferde und Germania Hagen. Durch den 2:0-Sieg gegen den TSV Bisperode im Penaltyschießen um Platz sieben sicherte sich der MTSV Aerzen das letzte Supercup-Ticket.

veröffentlicht am 19.01.2020 um 18:05 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige