weather-image
Simon Stolte wieder im Blume-Team

TSV Hagenburg heute beim TSV Wetschen

Bezirksliga (jö). In einem vorgezogenen Punktspiel tritt der Bezirksligist TSV Hagenburg heute auswärts in Wetschen an. Anstoß ist um 20 Uhr.

veröffentlicht am 05.09.2007 um 00:00 Uhr

Simon Stolte kehrt in das Team des TSV Hagenburg zurück und soll

Trainer Oliver Blume muss weiterhin auf die langzeitverletzten Timo Tegtmeier und Marco Torney verzichten. Simon Stolte ist aber wieder dabei. Der gastgebende Tabellendreizehnte TSV Wetschen verlor zuletzt gegen den RSV Rehburg mit 0:1, gegen den Hagenburg sein Nachbarschaftsderby gewann. Wetschen kaufte im Sommer schwer beim Barnstorfer SV ein. Gleich vier Spieler kamen vom Bezirksoberligisten. Die Mannschaft des 51-jährigen Trainers Giorgio Travaglino landete in der letzten Saison auf dem neunten Platz und peilt diesmal einen Platz im oberen Mittelfeld an. Die Mannschaft von Oliver Blume hatte am letzten Sonnabend bei der Last-Minute-Niederlage auf eigenem Platz gegen den SV Brigitta Steimbke Pech. Nach dem guten Saisonstart wurde der TSV Hagenburg durch die Heimpleite auf den neunten Platz zurückgespült.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt