weather-image
15°
×

TSV Grohnde: Trainer Oliver Bock hört im Sommer auf

Der Fußball-Kreisligist TSV Grohnde muss sich für die neue Saison einen neuen Trainer suchen: Oliver Bock wird sein Trainer-Engagement im Sommer nach zwei Jahren beenden. "Mein Entschluss ist in den letzten zwei, drei Wochen gereift. Ich suche einfach eine neue sportliche Herausforderung", begründet der 33-Jährige seine Entscheidung.

veröffentlicht am 28.01.2015 um 09:36 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 22:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige