weather-image
10°
Deisterkicker schon heute um 19.30 Uhr beim HSC/BW Tündern

TSV Algesdorf zur "Tormaschine" der Liga

Bezirksliga (jö). Der TSV Algesdorf bringt sein Spiel in Tündern bereits am heutigen Abend hinter sich. Wenn Schiedsrichter Hundertmark um 19.30 Uhr anpfeift, dann stehen sich zwei extrem ungleiche Mannschaften gegenüber.

veröffentlicht am 11.05.2007 um 00:00 Uhr

Auf der einen Seite der HSC/BW Tündern, der im Kampf um die Meisterschaft mittlerweile allerbeste Chancen hat. Für die meisten Beobachter sind die spielstarken und kombinationssicheren Hamelner die herausragende Mannschaft der Staffel. Für den TSV Algesdorf geht es allein darum, sich gegen die Tormaschine der Liga halbwegs ordentlich aus der Affäre zu ziehen. Im Hinspiel gelang das: Tündern musste sich mit einem vergleichsweise bescheidenen 3:0-Sieg zufrieden geben. Der Vorletzte hat aber zurzeit Personalprobleme. Weil Björn Kramer und Kevin Arndt rotgesperrt sind, kam am Dienstag sogar der 49-jährige Benno noch einmal zu Bezirksligaehren.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt