weather-image
×

TSG Emmerthal stellt kompletten Betrieb ein

Der Vorstand der TSG Emmerthal hat den gesamten Trainingsbetrieb aufgrund der aktuellen Corona-Lage eingestellt. Dieses gilt für die Sporthallen und auch der Bezirkssportanlage in Emmern, wie Vorsitzender Stephan Kutschera mitteilt. Diese Regelung wird erstmal voraussichtlich bis zum 19. April gelten. Die Spartenleiter stehen im Kontakt mit dem Vorstand und werden immer über die aktuelle Situation informiert. Zudem hat die JSG Weserbergland die beiden Handball-Camps, welche für Kinder und Jugendliche vom 6. bis 9. April geplant waren, ebenfalls von der Veranstaltungsliste genommen. Hier wird nach Ostern über einen neuen Termin nachgedacht, heißt es weiter.

veröffentlicht am 15.03.2020 um 13:40 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt