weather-image
Auswärtserfolg bei Eintracht Afferde

TSC Fischbeck setzt seine Siegesserie fort - 1:0

Fußball (de). Der TSV Klein Berkel führt weiter die Tabelle der Hameln-Pyrmonter Kreisliga souverän an. Nach seinem Patzer bei der TSG Emmerthal wurde gestern gegen Holzhausen wieder klar 3:1 gewonnen. Die Begegnung des TuS Rohden-Segelhorst bei TB Hilligsfeld ist ausgefallen.

veröffentlicht am 27.11.2006 um 00:00 Uhr

Tündern II - Lachem-Haverbeck 0:2. In einem kampfbetonten Spiel fand der SV auf schwer bespielbarem Platz zu einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Der eingewechselte Tayfun Dizdar wurde zum Matchwinner. Er zeichnete in der 60. und 75. Minute für die beiden spielentscheidenden Treffer verantwortlich. Die Gäste dezimierten sich in der 65. Minute, als Björn Bertram nach einem Zweikampf die Rote Karte sah. Hameln 07 II - Hemeringen 2:5. Die Talfahrt der Kreisstädter hält unvermindert an, wobei sie es gegen den VfB versäumten, den Sieg in der ersten Halbzeit einzufahren. Der Aufsteiger spielte grottenschlecht und musste froh sein, lediglich durch einen Treffer von Kelesabdioglu in der 15. Minute nur 0:1 zurückzuliegen. Der VfB kam wie ausgewechselt aus der Kabine. Manuel Hothan glich in der 55. Minute zum 1:1 aus und brachte nur drei Minuten danach sein Team 2:1 in Führung, die Sven Ringleff in der 63. Minute auf 3:1 ausbaute. In der 69. Minute verkürzte Oppermann auf 3:2, bevor Maik Bardehle in der 72. Minute mit dem 4:2 die alte Tordifferenzwieder herstellte. Schließlich war es der gerade eingewechselte Richard Hoffmann, der in der 85. Minute für den 5:2-Endstand sorgte. Afferde - Fischbeck 0:1. Der TSC Fischbeck hat seine Erfolgsserie fortgesetzt und auch in Afferde gewonnen. Er stieß dabei auf ein Team, das vor allem in der zweiten Halbzeit enttäuschte und dem Druck der Gäste nichts entgegenzusetzen hatte. Der TSC ging nach 39 Minuten durch Christian Bruns 1:0 in Führung, um dann vor allem nach dem Seitenwechsel viele Torchancen ungenutzt zu lassen, so dass es letztendlich bei dem nur knappen Ergebnis blieb.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare