weather-image
16°
×

TSC Fischbeck ehrt Sportlerin

FISCHBECK. Als Sportlerin des Jahres 2018 wurde Sarah Neitz vom Vorstand und von Thomas Riechert, dem Spartenleiter Leichtathletik vom TSC Fischbeck, mit Pokal und Wanderpokal geehrt.

veröffentlicht am 18.04.2019 um 13:44 Uhr

Die 16-jährige Handballspielerin, die für den VfL Hameln bei den Deutschen Meisterschaften des Turnerbundes im Sechskampf Bronze gewonnen hat, trainiert vier- bis fünfmal die Woche. Eine dieser Trainingseinheiten findet bei der Landestrainerin für Mehrkampf in Hannover statt. Sie ist bei Bezirksmeisterschaften im Kugelstoßen Vizemeisterin geworden, mit der Siebenkampfmannschaft startete sie bei den Landes- und Norddeutschen Meisterschaften und wurde Vizemeisterin und sie ist Landesmeisterin im „Blockwettkampf Wurf“. Insgesamt steht Sarah Neitz auf Platz 8 der Deutschen Bestenliste im Vierkampf.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige