weather-image

Trotz Streiks: Richtfest an der Hauptstraße

Bad Nenndorf (fox). Am Freitag ist am neuen Wohn- und Geschäftshaus an der Hauptstraße am ehemaligen Ceha-Bock-Standort Richtfest gefeiert worden. "Die Arbeiter haben die streikbedingte Ausfallzeit wieder aufgeholt", sagte Investor Dirk Wilhelm Rahlfs von der gleichnamigen Neustädter Immobilienfirma.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 12:03 Uhr

"Geweiht sei dieses Haus zur Stund' - so Glas zersplittere im Gr

Über drei Wochen war "Schaumburgs größte Baustelle" von der Bauindustrie be streikt worden. Dennoch soll dieÜbergabe an die Mieter Ende Oktober erfolgen. Diese sollten sich vom Ausblick auf den "Kalimandscharo"überzeugen, der sich vom "Stadtbalkon" der Mietwohnungen bietet. Trotz Streiks könne dieser Termin gehalten werden. Dafür dankte Rahlfs besonders den Bauarbeitern. "Alles bleibt im Kostenrahmen", sagte Rahlfs. Die Rahlfs Immobilien GmbH investiert rund drei Millionen Euro in das Gebäude.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt