weather-image
×

Trike-Fahrerin bei Unfall auf der B240 schwer verletzt

Am Sonntagvormittag ist auf der B 240 von Eschershausen in Richtung Ith eine Trike-Fahrerin schwer verunglückt. Wie die Polizei mitteilt, hatte sie gegen 10 Uhr die Gewalt über ihr dreirädriges Fahrzeug verloren und war gegen die Leitplanke geprallt. Die Verunglückte erlitt so schwere Verletzungen, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in die Medizinische Hochschule nach Hannover geflogen werden musste.

veröffentlicht am 12.10.2015 um 14:28 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 05:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige