weather-image
21°
×

Tresor aufgeflext: Hoher Sachschaden, geringe Beute

Bisher unbekannte Täter sind in ein Firmengebäude an der Walter-von-Selve-Straße in Hameln eingebrochen und haben dort einen Tresor aufgeflext. Durch das Einschlagen einer Fensterscheibe waren die oder der Täter ins Gebäude gelangt. Dort suchten sie zielgerichtet den Tresor der Firma und öffneten ihn mit Gewalt. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 8000 Euro geschätzt. Die Höhe der Beute ist im Vergleich dazu eher gering: Es wurden rund 300 Euro Bargeld aus dem Tresor gestohlen. Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge sowie auffällige Aktivitäten nimmt die Polizei Hameln unter Tel. 05151/933-222 entgegen.

veröffentlicht am 26.02.2019 um 12:06 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige