weather-image
25°
×

Treffsichere Frauen

Hastenbeck. Am Sonntag, um 10 Uhr, trafen sich die Schützen und Gäste im Schützenhaus Hastenbeck, um den Vogelkönig auszuschießen. Nachdem Erich Schwekendiek den Vogel aufgestellt hatte, ging es „Schlag auf Schlag“. Edeltraud Bratschke (li.) holte mit Schuss 51 die linke Kralle und mit dem 88. Schuss die rechte Kralle. Mit dem 17. Schuss sicherte sich Leni Henjes den Sterz. Die Flügel wurden von Bathildis Traut (2. v. li.) und Leni Henjes (re.) mit dem 109. und 126. Schuss gerupft. Nachdem Edeltraud Bratschke mit dem 64. Schuss den Kopf getroffen hatte, steuerte der Wettstreit seinem Ende entgegen, den Angelika Amling (2. v. re.) um 17 Uhr mit dem 29. Schuss für sich entscheiden konnte. Nach Petra Willam und Ulrike Quast ist sie damit die dritte Vogelkönigin des Schützenvereins Hastenbeck. Die Schützen blieben dieses Jahr leider auf der Strecke. Insgesamt wurden 484 Schüsse auf den von Ralf Sporleder ausgesägten und von Ulrike Quast bemalten Holzvogel abgegeben. Anregende Gespräche und gutes Essen gehörten zum Wohlfühlen dazu.pr

veröffentlicht am 18.06.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:46 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige