weather-image
24°
×

Traumazentrum für ältere Patienten in Bad Pyrmont

Das Bathildiskrankenhaus und die m&i-Fachklinik in Bad Pyrmont haben gemeinsam eine Zertifizierung zum Alterstraumazentrum durchlaufen. Ziel ist es, Patienten auch nach einer Verletzung durch einen Sturm ein selbstbestimmten Leben zu ermöglichen. Traumatisierte Patienten ab 69 Jahren durchlaufen dafür eine Aufnahmescreening, um zu prüfen, ob sie im Alltag beeinträchtigt sind und ob Gegenmaßnahmen eingeleitet werden können. Das Krankenhaus geht von 600 bis 700 Patienten jährlich aus.

veröffentlicht am 14.07.2015 um 13:28 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 22:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige