weather-image
10°

Trauer um Winfried Gutzeit

Lindhorst (jl). Winfried Gutzeit hat den Kampf gegen den tückischen Blutkrebs verloren. Am Sonntag ist der Lindhorster Politiker im Alter von 68 Jahren gestorben. Gutzeit war kein Mann von großen Reden. Er war einer, der angepackt hat - und das in den vergangenen Jahren sehr kräftig. Ohne Gutzeit, sagt der ehemalige Gemeindedirektor Andreas Günther, wäre vieles im Dorfgemeinschaftszentrum im ehemaligen Hof Gümmer gar nicht möglich gewesen.

veröffentlicht am 26.04.2007 um 00:00 Uhr

Dort hat der gelernte Maurer und Fliesenleger unzählige Stunden ehrenamtliche Handwerkerarbeit geleistet. Sanitärtrakt, Küche und die Räume im Obergeschoss hat Gutzeits kleine Kolonne gefliest. Darüber hinaus hat der Verstorbene bei allen anderen Arbeitseinsätzen mitgemacht, die der Gemeinde viel Geld gespart haben. Seitdem das Haus in Betrieb war, hat Gutzeit als Hausmeister alles geregelt was zu regeln und zu reparieren war, solange sein körperlicher Zustand es ermöglichte. "Er hat Hof Gümmer gelebt" sagte Günther. Gleiches gilt auch für den Spielmannszug, dessen Chef Gutzeit lange Jahre war und für die SPD, für die er lange aktiv war. Gutzeit gehörte von 1976 bis 1981 sowie von 1996 bis zu seinem Tod dem Samtgemeinderat an, wo er lange Jahre den Feuerschutzausschuss leitete. Von 1976 bis 1981 und von 1991 bis 1996 gehörte er ebenfalls dem Rat der Gemeinde Lindhorst an. Für die SPD wird Volkmar Märkert aus Lindhorst in den Samtgemeinderat nachrücken.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt