weather-image
17°
×

Transporter steht in Flammen

In der Nacht auf Mittwoch brannte in der Innenstadt von Bad Münder ein VW Transporter. Die Feuerwehr rückte um 4 Uhr aus, um das brennende Fahrzeug zu löschen. Die Einsatzkräfte konnten verhindern, dass das Feuer auf ein Wohnhaus übergreifen konnte. Der Motorraum des VW brannte jedoch aus. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und schließt Brandstiftung als Ursache für das Feuer nicht aus.

veröffentlicht am 04.09.2019 um 08:32 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige