weather-image
15°
×

Tonne zeichnet "Demokratieschulen" aus - Bad Münder dabei

Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat neben 13 weiteren Schulen und zehn Lernorten die Grundschulen in Bad Münder und in Eimbeckhausen als „Demokratieschulen" ausgezeichnet. Die Auszeichnung soll die bisherige Leistung der Schulen und Lernorte würdigen und zugleich zu weiterem Engagement anregen. Die Schulen und Lernorte sind bereits über ihre Auszeichnung informiert. Geplant, aber noch nicht terminiert sind Besuche des Ministers bei ausgewählten Preisträgern. "Unser erklärtes Ziel ist es, Schüler darauf vorzubereiten, sich als mündige Bürger aktiv kritisch und selbstreflektiert in demokratische Prozesse einzubringen. Deshalb stärken wir die politische und nachhaltige Bildung an Schulen", kommentiert Tonne die Auszeichnung der ersten 25 „Demokratieschulen" und „Lernorte der Demokratiebildung".

veröffentlicht am 13.08.2021 um 15:25 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige