weather-image
Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Bensen

Tolles Team

BENSEN. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Bensen konnte Vorsitzender Friedrich Koch circa 60 Mitglieder des Vereins begrüßen.

veröffentlicht am 14.03.2018 um 12:39 Uhr

Der Vorstand der Dorfgemeinschaft Bensen. FOTO: Friedrich Koch/PR

In seinem Jahresbericht ging er auf die im abgelaufenen Jahr stattgefundenen Veranstaltungen sowie die Mitgliederentwicklung ein. Als Höhepunkt des Jahres 2017 bezeichnete er die Feier zum 25-jährigen Bestehen des Backhauses. Des Weiteren wurde ein Frühstück für Senioren angeboten und rege genutzt. Im Rahmen des alle zwei Jahre stattfindenden Weihnachtsmarktes mit Theaterstück beteiligte sich die Dorfgemeinschaft, indem sie das Kaffeetrinken ausrichtete und Tüten packte durch Brigit Diestelhorst. Für das Jahr 2018 ist kein Backfest im traditionellen Rahmen geplant, da in Bensen bereits die Vorbereitungen für ein gemeinsames Dorffest im August laufen. Dann werden die Jubiläen von 120 Jahre Männergesangverein Bensen, 90 Jahre Freiwillige Feuerwehr Bensen und 44 Jahre Jugendfeuerwehr Bensen gefeiert. Neben dem Verlesen des Protokolls und dem Kassenbericht wurden durch den Vorsitzenden Friedrich Koch und der stellvertretenden Vorsitzenden Birgit Diestelhorst Ehrungen für langjährige Mitglieder vorgenommen. Geehrt wurden für 50-jährige Mitgliedschaft Siegrid Höpfner, Anneliese Wanzke, Wanda und Ernst Wenzek und für 25-jährigen Mitgliedschaft Daniel Schädlich, Heidi Lücke-Lange, Andrea und Hans-Friedrich Priebe, Regina und Dr. Lutz Koch, Sabine und Torsten Schulte, Anke und Andreas Franke sowie Elisabeth und Jürgen Beißner.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt