weather-image
Rathausturm wird einen Tag lang für Besucher geöffnet / Turmuhr beeindruckt

Tolles Panorama und Rundblicküber die Häuserschluchten Bückeburgs

Bückeburg (mig). Bückeburg von oben: Den besten Blick auf die Stadt hatten jetzt Besucher, die den Rathausturm bestiegen.

veröffentlicht am 05.06.2007 um 00:00 Uhr

Roland Blaume (ganz links) bewundert mit Christine und Jan Gries

Wegen der großen Resonanz bei der letzten Turmbesichtigung war ein neuer Termin angesetzt worden. Geführt wurden die einzelnen Gruppen von Roland Blaume, der auch die Rolle des Fremdenführersübernahm und die Besonderheiten des 101 Jahre alten Rathauses erläuterte. Nachdem der Turm über die 45 Stufen der engen Wendeltreppe erklommen war, öffnete sich den Touristen ein tolles Panorama. "Wir haben zwar Glück mit dem Wetter, aber es ist etwas diesig", machte Blaume deutlich, "sonst kann man bis Obernkirchen sehen." Nach dem Rundblick über die Häuserschluchten Bückeburgs konnten sich die Besucher auch die alte Turmuhr mit ihren schweren Zahnrädern anschauen. Blaume: "Die muss ich zwei Mal in der Woche aufziehen".



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt