weather-image
×

Theater Hameln präsentiert Adventskalender erzählerischer Art

Eines schönen Dezembermorgens geht der grummeligen Spinne Karl-Heinz die Fliege Bisy ins Netz: ein vorzüglicher Festtagsbraten, der, nach Spinnenart zum Paket verschnürt, bis Heiligabend im Netz baumeln soll. Bisy bleiben 24 Tage, um Karl-Heinz von seinen Festtagsplänen abzubringen. Die zauberhafte und herzerwärmende Geschichte für die ganze Familie wird ab dem 1. Dezember in 24 Kapiteln szenisch erzählt; die Hauptrollen spielen Theresa Blessing und Anastasia Bost. Zu finden ist die humorvolle Adventsgeschichte von Kai Pannen auf der Website des Hamelner Theaters (www.theater.hameln.de), der jeweils aktuelle Tag kann auf der Startseite angeklickt werden, vergangene Folgen sind auf der Seite unter Theaterpädagogik/Adventskalender zu finden.

veröffentlicht am 30.11.2020 um 18:28 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige