weather-image
12°
×

Theater Hameln: Damen-Dramen online

Vorhang auf für Damen-Dramen: Frauengestalten aus sechs klassischen Theaterstücken stehen im Mittelpunkt einer neuen Reihe auf der Website des Theaters Hameln. Dramaturgin Ilka Voß, die beiden Theaterpädagoginnen Anastasia Bost und Theresa Blessing sowie FSJlerin Leocardia Kalmbach erwecken unter anderem Ibsens „Nora“ und Schillers „Maria Stuart“ in szenischen Lesungen zum Leben und verkürzen die theaterlose Zeit. Jeweils am Freitag geht eine der insgesamt sechs Folgen Damen-Dramen online und ist dann unbegrenzt auf www.theater.hameln.de zu sehen. Los ging´s am 6. August mit Molières „Tartuffe“.

veröffentlicht am 13.08.2021 um 12:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige