weather-image

"The King Creoles" gratulieren Rintelns Präventionsrat

Rinteln (la). Anlässlich des zehnten Geburtstages des Präventionsrates Rinteln hat Frank Weiß am Sonnabend im Strückener Waldgasthaus Homberg einen Gala-Abend organisiert.

veröffentlicht am 19.09.2007 um 00:00 Uhr

0000461710.jpg

Der Saal war voll, Frank Weiß zufrieden und die Band "The King Creoles" spielfreudig. Der Rhythmus von "Needles and Pins" und "Heart Beat" ging ins Blut und reizte das vorwiegend jung gebliebene Publikum zum Tanz. Weiß gab zu bedenken, dass bei rückläufigen Straftatenzahlen die der Gewaltdelikte insbesondere bei jungen Menschen steigen. "Eine fatale Entwicklung", so Weiß, der Rintelns Präventionsrat gegensteuern will. Und das Konzept scheint aufzugehen: Die Zahlen stagnieren in Rinteln. Am Sonnabend, 29. September, lädt der Präventionsrat in Zusammenarbeit mit der Stadtjugendpflege erneut zum Konzert ein, dann eher für das junge Publikum. Im Brückentorsaal spielt die Band "Foxy and the Pop Shop Boys" und auch die Rapperin "Sheriff" wird auftreten. Foto: la



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt