weather-image
Anmeldung der Schulanfänger 2009 ist ab sofort möglich

Tests auch an Immanuel-Schule

Bückeburg (rd). Für das Schuljahr 2009/10 können schon jetzt Schulanfänger in der Immanuel-Schule angemeldet werden. Alle Kinder, die bis zum 30. Juni 2009 das sechste Lebensjahr vollenden, werden mit Beginn des Schuljahres 2009/2010 schulpflich tig. Auf Antrag der Erziehungsberechtigten können auch Kinder aufgenommen werden, die zu Beginn des Schuljahres noch nicht schulpflichtig sind, aber die erforderliche körperliche und geistige Befähigung besitzen und in ihrem sozialen Verhalten ausreichend entwickelt sind.

veröffentlicht am 28.03.2008 um 00:00 Uhr

Bei Anmeldungen für das Schuljahr 2009/2010 kann die 15 Monate vor der Einschulung vorgeschriebene Sprachstandsfeststellung auch in der Immanuel-Schule durchgeführt werden. Als staatlich anerkannte Schule werden alle notwendigen Untersuchungen zur Schulreife oder zum Sprachstand der Kinder auch hier durchgeführt, sofern eine Anmeldung vorliegt. Aufgrund der Zusammenarbeit zwischen den Grundschulen im Landkreis wird die sonst zuständige Grundschule von einem eventuellen Verfahren sofort unterrichtet. Die Immanuel-Schule ist eine Schule in freier Trägerschaft. Sie unterrichtet die Kinder als "Verlässliche Grundschule" in kleinen Klassen. Der Lehrstoff wird individuell vermittelt. Im vorigen Jahr ist als pädagogische Neuerung die sogenannte "Integrierte Eingangsstufe" in den ersten und zweiten Schuljahren eingeführt worden. Wer sich die Schule an der Hermannstraße persönlich ansehen möchte, ist jederzeit willkommen. Gelegenheit dazu gibt es auch am Samstag, 26. April. Von 11 bis 15 Uhr ist in der Immanuel-Schule Tag der offenen Tür. Auskunft unter Telefon (0 57 22) 90 16 35.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt