weather-image
14°
Grünkohlessen zum Saisonende / Siegerehrungen

Tennisverein Rot-Weiß holt seine Netze ein

Rinteln (rd). Der Tennisverein Rot-Weiß Rinteln hat zum Saisonende sein traditionelles "Netze einholen" mit Siegerehrung veranstaltet. Es gab ein Grünkohlessen und mit gemütlichem Beisammensein im Vereinsheim an der Waldkaterallee. 43 Sportlerinnen und Sportler bildeten den Rahmen für die Meisterfeier. Die Ergebnisse im Einzelnen:

veröffentlicht am 05.12.2007 um 00:00 Uhr

Vorsitzende Heidrun Prasuhn-Richter (l.)überreicht Irmgard Schlö

Damen-Doppel: 1. Platz Christiane Bader; 2. Platz Katharina Lüse, Christa Hilker und Annika Vollbrecht; 3. Plätze Uschi Helmhold und Heidrun Prasuhn-Richter sowie Jutta Krausch und Gabi Tiemann. Mixed: 1. Platz Katharina Lüse und Lars-Uwe Hofmeister; 2. Platz Jellie und Manfred Niewöhner; 3. Plätze Annika Vollbrecht und Holger Schunke sowie Christa Hilker und Lutz Graske. Herren 40plus: 1. Platz Lutz Graske; 2. Platz Dr. Peter Kalbe; 3. Plätze Hans-Jürgen Ludewig und Rolf Ostermeier. Herren-Doppel: 1. Platz Holger Schunke und Marcel Wolfram; 2. Platz Bernd Richter und Lars-Uwe Hofmeister; 3. Plätze Yannik Weiss und Denis Zöllner sowie David Aumann und Lutz Graske. Herren Einzel: 1. Platz Lars-Uwe Hofmeister; 2. Platz Sebastian Blaumann; 3. Plätze Yannik Weiss und Marcel Wolfram. Herrendoppel 40plus: 1. Platz Werner Blome und Hans-Jürgen Ludewig; 2. Platz Willi Heusing und Lutz Graske; 3. Platz Peter Luden und Frank Weiss. Der "Günter Klaus Fairness Pokal 2007" ging an Reinhard Schlömer für seinen Einsatz als Leiter der laufenden Tennis-AG am Ernestinum.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare