weather-image
13°
Spieleabend in Obernkirchen: Sigrid Rahn, Jutta Molsbeck und Lisa Nerge gewinnen Turniere

Tennisclub-Chef Wallbaum landet im Mittelfeld

Obernkirchen (hv). Nach 30 Jahren beruflicher Tätigkeit in der Schweiz hat Günter Wallbaum, der neue Vorsitzende des Tennisclubs Obernkirchen, nun auch erstmals an einem Spieleabend des Vereines im Tennisheim an der Piepenbreite teilgenommen.

veröffentlicht am 11.04.2007 um 00:00 Uhr

Anfangs von Spielleiter Erwin Nerge mit den dort gültigen Doppelkopfregeln bekannt gemacht, hat Wallbaum hinter Siegerin Sigrid Rahn und deren Hauptkonkurrenten beim Doppelkopfturnier sogar einen guten Mittelplatz belegt. Ausdrücklich lobte Wallbaum die erneut gelungene Veranstaltung und das Servieren eines Daumenfrühstückes durch Andrea Engelking. Die besten Preise gab es für Doppelkopf-Siegerin Sigrid Rahn und die beiden erstplatzierten Skat- und Kniffelsieger, Jutta Molsbeck und Lisa Nerge.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare