weather-image
×

Tennis: Vizemeister DTH verpasst Aufstieg

Die Damen-30-Mannschaft des DT Hameln beendeten die Verbandsliga-Saison als Vizemeister. Lediglich dem TSC Göttingen mussten sich Antje Zang, Dr. Marion Schöpe, Petra Kallmeyer, Nina Müller, Daniela Heidrich und Kerstin Hübner geschlagen geben. Zum Aufstieg reichte der zweite Platz aber nicht. Durch die Rücknahme der neuen Aufstiegsregelung verpasste der DTH knapp den Aufstiegsplatz in die Landesliga, der zweithöchsten Spielklasse in Niedersachsen.

veröffentlicht am 03.08.2014 um 12:02 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt