weather-image
21°
×

Termine für die vier Spieltage stehen fest

Tennis in der Halle

Hameln. Die Termine für die Spiele von der Tennisschule Andreas Filyo stehen fest. In Absprache mit dem Sponsor Intersport Kolle und der Hamelner Sportbox finden die Spiele am Samstag, dem 24. November, von 15 bis 18 Uhr, am Sonntag, dem 13. Januar 2013, von 16 bis 19 Uhr, am Samstag, dem 16. Februar 2013, von 15 bis 18 Uhr und am Samstag, dem 16. April 2013, von 15 bis 18 Uhr statt.

veröffentlicht am 25.10.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 04:21 Uhr

Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht nötig, jeder Tennisspieler ab 15 Jahren ist willkommen. Leistungsspieler spielen separat in einer Gruppe. Insgesamt soll der Spaß im Vordergrund stehen. Für die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten gibt es Preise. Es können maximal 32 Tennisspieler pro Drop teilnehmen. Sollten sich weniger als zehn Teilnehmer anmelden, findet das Turnier nicht statt. Wer nach allen vier Drops die meisten Punkte gesammelt hat, ist wie bei den Profisportlern Grand- Slam-Sieger und erhält einen Hauptpreis. Es besteht aber keine Pflicht, an allen Drops teilzunehmen.

Und nun zum Spielmodus: Es werden nur Doppel gespielt. Nur in Ausnahmefällen könnte Einzel gespielt werden. Im Anschluss finden die Siegerehrung und ein gemütliches Beisammensein in der Sportbox statt. Die Spielrunden dauern jeweils 20 Minuten. Das Los entscheidet, wer mit wem gegen wen spielt. Folgende Punktwertung wird vorgenommen: drei Punkte für die Gewinner, zwei Punkte bei Unentschieden und ein Punkt für die Verlierer. Jedem Teilnehmer entstehen Gebühren in Höhe von 19 Euro pro Drop, die innerhalb einer Woche nach Anmeldung überwiesen werden sollen. Eine mündliche Anmeldung bei Andreas Filyo ist möglich. Wer Interesse an einem Snack im Anschluss an die Spiele hat, melde dies bei der Anmeldung mit an. Gespielt wird in der Hamelner Sportbox, Kuhlmannstraße 7A. Anmeldung per Email: Info@Tennisschulefilyo.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige