weather-image
12°
×

Teils trocken, teils nasskalt

Ein Bündel von Tiefdruckausläufern wandert am Wochenende über uns hinweg nach Nordosten. Damit hat sich die Hoffnung auf einen sonnigen Sonnabend im Schaumburger Land zerschlagen. Nur anfangs lässt sich die Sonne noch sporadisch blicken, bevor am Nachmittag Regen aufzieht. Er kann in der Nacht besonders in höheren Lagen zeitweise in Schnee übergehen und wird uns auch am nasskalten Sonntag weiterhin quälen. Zum Sonntagabend mischen sich wieder vermehrt nasse Flocken ein. Die Temperaturen schaffen es heute auf 6, am Sonntag auf 4 Grad, in den Nächten auf 1 bis 2 Grad, sodass es besonders in den Frühstunden und in höheren Lagen durch überfrierende Nässe sehr glatt werden kann. Heute schwacher Ost-, am Sonntag schwacher nördlicher Wind.

veröffentlicht am 12.02.2016 um 18:08 Uhr

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: Sonne und Wolken, trocken, Temperaturen von minus 3 bis plus 12 Grad.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige