weather-image
13°
×

Team Hameln gewinnt

HAMELN. Zunächst schien das Wetter dem Fußballtennis-Tournament der Kanzlei Kock einen Strich durch die Rechnung ziehen zu wollen.

veröffentlicht am 15.07.2019 um 15:18 Uhr
aktualisiert am 15.07.2019 um 16:10 Uhr

Doch pünktlich um 11 Uhr konnte gestartet werden. Von Anfang an schenkten sich die 12 Teams (24 Teilnehmer) nichts und begeisterten mit ihren Ballwechseln auf dem DT-Gelände. In den beiden 6er-Vorrundengruppen ging es spannend zu. Auf diese Weise zogen zwei „Fußballer-Mannschaften“ mit Stenke/Zerr von Team Hameln und Cristea/Wohlleben von Hastenbeck/Emmerthal und zwei Tennis-Mannschaften mit Baenisch/Choudry und Stumpf/Beißner vom DT ins Halbfinale ein. Hier setzten sich die Fußballer durch, bevor sich ungeschlagen Stenke/Zerr vom Team Hameln-Vermögensberatung zu den Königen des Turniers kürten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige