weather-image
13°

TC Meerbeck neuer Spitzenreiter

Tennis (nem). Mit einem 6:0-Erfolg gegen BW Neustadt setzten sich die Herren 40 des TC Meerbeck an die Spitze der 2. Bezirksliga.

veröffentlicht am 17.10.2007 um 00:00 Uhr

Herren 40 - 2. Bezirksliga: TC Meerbeck - BW Neustadt II 6:0. Mit einem makellosen Sieg setzte sich der TC Meerbeck an die Tabellenspitze. Die Ergebnisse: Martin Dettmer - Hans-Jürgen Müller 6:1/6:3, Dierk Heine - Detlef Siewert 7:5/6:4, Gerhard Hopp - Ewald Hermes 6:4/2:6/ 6:3, Eckhard Koch - Horst Johannsen 6:4/6:2. Dettmer/Koch - Siewert/Hermes 6:1/6:0, Heine/Hopp - Müller/Johannsen 7:5/6:3. Bückeburger TV - TuS Rehren A.O. 5:1. Im Spitzenspiel des bisherigen Tabellenführers aus Bückeburg gegen den Tabellenzweiten TuS Rehren setzten sich die Gastgeber mehr als deutlich durch. Bückeburg ist jetzt punktgleicher Tabellenzweiter und liegt nur einen Matchpunkt hinter Meerbeck. Die Ergebnisse: Michael Fahrenholz - Horst Stummeier 6:3/6:1, Andreas Bomba - Hans-Heinrich Hahne 6:3/7:5, Christopher Merseburger - Dietmar Hecht 6:4/6:1, Ralf Vogt - Klaus Stummeier 6:3/6:0. Fahrenholz/Merseburger - Hahne/Hecht 6:4/6:2, Vogt/Wimmers - Stummeier/Stummeier 0:6/1:6. Fortuna Lauenhagen - SCB Langendamm II 6:0. Lauenhagen ist nach dem Sieg jetzt Tabellendritter. Die Ergebnisse: Gernot Hirsch - Friedrich Biermann 6:0/6:0, Udo Kerkhof - Oliver Lau 6:1/6:2, Jürgen Schönbeck - Thomas Wolfgang 7:6/6:4, Andreas Hawlitschka - Werner Kruschinski 6:2/6:3. Hirsch/Kerkhof - Biermann/Lau 6:1/6:1, Schöbeck/Hawlitschka - Thomas/Kruschinski 6:1/6:3. Herren 50 - 1. Bezirksliga: SV Engern - TG Osterwald 0:6. Auch im zweiten Spiel blieb Engern chancenlos und ist weiter Tabellenletzter. Die Ergebnisse: Dieter Brachvogel - Klaus Teetzen 1:6/1:6, Ralf Draeger - Thomas Gleichmar 4:6/ 3:6, Bernd Thoke - Dietmar Strübig 1:6/4:6, Manfred Niewöhner - Manfred Piwonka 1:6/ 1:6. Draeger/Thoke - Teetzen/Strübig 4:6/5:7, Brachvogel/Niewöhner - Gleichmar/Piwonka 4:6/ 1:6. Herren 50 - 2. Bezirksliga: ETSV Haste - TuS Estorf-Leeserignen II 2:4. Haste griff erstmalig in die Punktspiele ein und startete mit einer Niederlage. Die Ergebnisse: Peter Rösemeier - Werner Kählke 4:6/1:6, Roland Schmidt - Günther Kernein 2:6/3:6, Meinhard Stohschnieder - Wolfgang Biermann 6:4/6:3, Günter Heine - Thomas Neubaur 3:6/4:6. Rösemeier/Stohschnieder - Kerein/Biermann 7:5/6:3, Dittrich/Rickenberg - Kählke/Neubaur 1:6/3:6.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare